Sie befinden sich hier: , Energiesparen, Energiesparmöglichkeiten, Wärme

Wärme - Technik, die Ressourcen schont

Pumpen & Heizflächen! Strom sparen ohne Wenn und Aber. Während einer Heizperiode läuft eine Heizungsumwälzpumpe rund 6.000 Stunden. Neue Hocheffizienzpumpen benötigen bis zu 80% weniger Strom und amortisieren sich in kürzester Zeit. Das gilt vor allem für Energieeffizienzpumpen von Wilo und Grundfos. Übrigens: Bei der Entscheidung für eine Heizungsumwälzpumpe sollten Sie unbedingt auf das Energielabel „A“ achten.

Rundherum gesunde Wärme - Technik, die für Behaglichkeit sorgt. Flächenheizungssysteme wie Fußboden- und Wandheizung schaffen bereits bei niedrigen Heizungswassertemperaturen ein behagliches Raumklima. Bei Renovierungen und Altbaumodernisierung ermöglichen neue Technologien auch nachträglich den Einsatz innovativer Wand- und Fußbodenheizungen, z. B. von Roth und Wieland. Das spart Energie und macht Ihr System zukunftssicher.